TRH-Test 

Wie läuft der Test ab?

In der Apotheke eine TRH-Ampulle besorgen. Die Ampulle kann auch vom Labor gestellt werden.

Der Patient muss nüchtern sein und darf keinen Kaffee getrunken haben (nur Wasser ist erlaubt). Während des gesamten Tests muss er in Ruheposition verbleiben.

Nach der Injektion kann ein leichtes Unwohlsein auftreten, das nach 2 bis 3 Minuten abklingt.

Entnahme bei 0 Minuten, vor der Gabe der TRH-Ampulle.

Langsame intravenöse Injektion der TRH-Ampulle (200 Mikrogramm) und starten der Zeitmessung.

Je nach Anordnung des verordnenden Arztes erfolgen zwei Entnahmen:

  • Entweder nach 20 und 60 Min.
  • Oder nach 15 und 30 Min.

Je nach Anordnung des Arztes:

  • TSH-Bestimmung
  • Und/oder Prolaktin-Bestimmung

Und/oder (seltener) GH, FSH, LH und Alpha-Untereinheit-Bestimmung

ACHTUNG: Vergewissern Sie sich, dass die gesamte Dauer des Tests innerhalb der Öffnungszeiten des Entnahmezentrums liegt!

SYNLAB Belgium SC/SPRL | Avenue Alexander Fleming, 3 - 6220 Heppignies | Téléphone : (067) 89 54 32 | TVA: BE 0453 111 546

 

Credits

Wir möchten sichergehen, dass Sie Ihren Besuch auf unserer Webseite genießen und mit einer angenehmen Erfahrung verbinden. In diesem Zusammenhang legt diese Webseite sogenannte Cookies auf Ihrem Computer ab, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Seite zu erfassen. Bitte klicken Sie auf „OK“, um der Nutzung von Cookies auf dieser Webseite zuzustimmen. Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung sowie unsere Cookie-Politik, um zu erfahren, wie sie funktionieren.